Beauty, Featured, Hairstyle, Körperpflege, Rasur

Brooklyn Soap Company: hochwertig und lässig – Zero Bullshit!

Brooklyn Soap Company - Pflegeserie für Männer

[Produktvorstellung] – Echte Männer waschen sich nur mit Seife und Wasser? Von wegen. Die Brooklyn Soap Company zeigt mit ihren Produkten auf unaufgeregte Weise, dass sich der echte Gentleman von heute pflegen darf.

Die Rezepturen der Produkte sind einfach aber raffiniert, hochwertig und wirksam. Ebenso so, wie es Mann verlangt.

Brooklyn Soap Company – Eine Pflegeserie die ins Badezimmer des Gentlemans gehört

Dem Trend zur Metrosexualität in den 1990er-Jahren ist es zu verdanken, dass sich Männer für einen gut sortierten Badezimmerschrank nicht mehr schämen müssen. Komplizierte Rezepturen und aufdringlich duftende Sprays, Schaums und Gels sind allerdings out.

Back to Basics lautet auch in der Kosmetikindustrie die Devise. Es wird sich auf hochwertige Inhaltsstoffe konzentriert, die dem Gedanken der Nachhaltigkeit folgen.

Die Brooklyn Soap Company hat sich diesem Konzept angenommen und es geschickt umgesetzt. Das Unternehmen entwirft vegane Pflegeprodukte für den anspruchsvollen Gentleman von heute.

Zur Brooklyn Soap Company Pflegeserie gehören:

  • Bodywash
  • Beardwash
  • Shampoos
  • Pomade
  • Deodorant

Brooklyn Soap Company – Die Kunst der Einfachheit

Ohne Schnickschnack aber dennoch mit viel Raffinesse entwickelt die Brooklyn Soap Company ihre Pflegeserie für Gentlemen. Auf den simple gestalteten Flaschen und Spendern wird darauf bereits mit einem Augenzwinkern hingewiesen: Zero Bullshit.

Stattdessen kommen in die Produkte nur vegane Inhaltsstoffe, die eine pflanzliche Basis haben. Dazu zählen Essenzen wie Pfefferminze und Muskatblüte. Sie stehen für einen herrlich männlichen Duft, revitalisieren den Geist und pflegen die Haut.

Pumpspender - Brooklyn Soap Company

Abgefüllt sind die Produkte in Pumpspendern, die mit dem Red Dot ausgezeichnet sind. Die Reiseserie ist mit 50 ml deutlich kleiner. So passt sie in jedes Bordcase und kann zum Städtetrip mit Freunden, zum Wellnessurlaub mit der Liebsten und zur Geschäftsreise einmal um die Welt, z.B. in die besten Hotel von Bangkok, stets mitgeführt werden. Eben praktisch wie der Gentlemen von heute.

Ausschließlich ätherische Öle verbergen sie in dem Bodywash, das den Körper erfrischt und startklar für den Tag macht. Das Shampoo enthält Aloe und es gibt es extra in zwei Versionen: Einmal für den blonden und einmal für den dunkelhaarigen Gentleman. Zugleich wird die Kopfhaut vitalisiert.

Da Männer gelegentlich auch Bärte tragen, bietet Brooklyn Soap Company eine anspruchsvolle Bartpflege an. Die Haare werden mit dem Reinigungsgel gesäubert und gleichzeitig die Haut darunter verwöhnt. Für eine kühlende sowie rückfettende Wirkung sind der Rezeptur Rosmarin sowie Pfefferminz beigemengt worden.

Komplettiert wird das Angebot durch eine Pomade, die die Frisur langanhaltenden bändigt und stylt. Damit gibt es für den Herrn alles, was er braucht.

Wo kann ich diese Pflegeprodukte kaufen?

Die Brooklyn Soap Company ist ein relativ junges Unternehmen. Derzeit lassen sich die Produkte über das Internet komfortabel bestellen. Außerdem gibt es diverse hochwertige Einzelhändler, die exklusiv die Produkte bei sich im Laden vertreiben. Beispiele dafür sind:

  • Dear Goods in München, Baldestraße 13
  • Kirchhoff Men in Hamburg, Große Bleichen 36
  • Veganz in Berlin, Schivelbeiner Str. 34
  • Liebesdienste Home in Frankfurt am Main, Oeder Weg 44
  • Yavana Naturmode in Düsseldorf, Brunnenstr. 32

Die Pflegeserie können Sie natürlich auch im Brooklyn Soap Company Onlineshop bestellen.

Und wer steckt eigentlich hinter der innovativen Brooklyn Soap Company?

Da der New Yorker Stadtteil Brooklyn Teil des Markennamens ist, liegt die Vermutung nahe, es könne sich um eine US-amerikanische Firma handeln. Doch dem ist nicht so. Hinter dem Label verbergen sich die drei jungen Unternehmensgründer Felix Ermer, Viktor Dik und Jonas Hillebrecht, die alle noch unter 30 Jahren sind.

Sie haben 2012 eine spannende Zeit in der Weltmetropole New York City gemacht und streiften häufig über die Flohmärkte von Brooklyn. Das Trio diskutierte seine Neigung und Faszination für hochwertige sowie handgemachte Waren.

Wieder im Heimatland Deutschland machten sie sich auf die Suche nach einer zeitgemäßen Pflegeserie für den Mann. Sie fanden allerdings keine und so begannen sie selbst in der Küche kreativ zu werden.

Dem Inspirationsort Brooklyn widmeten sie schließlich ihren Markennamen und bereits Ende des Jahres 2013 eröffneten sie ihren Onlineshop. Rasant wuchs das Geschäft, sodass es inzwischen in nahezu 100 Geschäften in ganz Europa die Pflegeserie von Brooklyn Soap Company zu kaufen gibt.


Brooklyn Soap Company – Die große DEO Tauschaktion am 17. November 2014!
Wer Brooklyn Soap Company ohne Kosten auf Herz und Nieren testen möchte, hat am 17. November 2014 dazu Gelegenheit. In den deutschen Metropolen Berlin und Hamburg startet der große Deo-Tausch. Sie bringen ein altes Deo in den Laden und die Brooklyn Soap Company tauscht es gegen das neue Deodorant der Marke aus. Dieses enthält kein Aluminium, da dieses unter Verdacht steht, Krebskrankheiten zu provozieren. Stattdessen sind nur natürliche Inhaltsstoffe zu finden, die pflegen und erfrischen. Für einen angenehmen Duft sorgen Zypresse, Bergamotte und Zeder.

Hinweis: Brooklyn Soap Company hat uns für diesen Produkttest eine Serie Pflegemittel zur Verfügung gestellt, dadurch aber keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Veröffentlichung gehabt. Dieser Artikel spiegelt unsere eigene Meinung wieder.


Bildnachweis: Pressematerial von Brooklyn Soap Company


Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben