Beauty, Fashion & Style

Frisuren: Die Glatze – Attraktivität und Pflege

Glatze - Frisur

In puncto Glatze scheiden sich die Geister. Während die einen behaupten, dass eine Glatze männlich und attraktiv sei, sind andere der Meinung, dass hier nur der vorzeitige Haarausfall kaschiert werden solle. Fakt ist, dass Männer mit vollem Haar als attraktiver eingestuft werden.

Wie attraktiv sind Männer mit Glatzen?

Studien haben aber ergeben, dass Herren mit Glatze größer erscheinen. So wurden Probanden Bilder von Männern ohne Haare vorgelegt und diesen wurden in Bezug auf die Körpergröße einige Zentimeter mehr zugesprochen. Es gibt auch Männer, denen der haarlose Kopf durchaus steht, das Beispiel, das hier jeder im Kopf haben dürfte, ist Bruce Willis. Wer kann sich diesen schon mit einer Walle-Mähne vorstellen?!

Glatzen und Attraktivität

Viele Männer haben sogar Angst vor der Glatze, zumindest vor einer ungewollten. Sicher ist jedoch, dass viele einfach keine Chance haben. Hormonelle oder genetische Gründe bewirken, dass die Haare nicht auf dem Kopf bleiben wollen.

Einmal ausgegangen, sind sie unwiderruflich verloren und kehren nie wieder zurück. In dem Fall kann eine Glatze die Lösung sein. Modisch ist sie auf jeden Fall, und wenn die Kopfform des Mannes dann noch stimmt – und möglichst keine Segelohren das Bild stören -, steht einer Glatze nichts im Wege. Schließlich haben die Haare heute kaum eine Funktion, denn den Schutz vor Sonne und Kälte kann auch eine Mütze übernehmen.

Attraktiver kann ein Mann mit Glatze allemal mehr wirken, als wenn die wenigen noch verbliebenen Haare kunstvoll entlang der Stirn drapiert werden.

Glatzen und Pflege

Die Kopfhaut ist in Bezug auf ihre Empfindlichkeit in etwa mit der Gesichtshaut vergleichbar. Das heißt, auch hier ergeben sich rasch Reizungen nach der Rasur. Daher sollte dabei besonders vorsichtig vorgegangen werden. Nach der Rasur empfiehlt sich ein kurzes Abduschen mit kaltem Wasser, das schließt die Poren der Kopfhaut. Auch das Eincremen mit einer panthenolhaltigen Lotion kann die Haut beruhigen.

Im Winter muss auf den verstärkten Wärmeverlust des Körpers über den Kopf geachtet werden. Im Sommer muss der Kopf vor der Sonneneinstrahlung geschützt werden, hier droht Glatzenträgern rasch ein Sonnenbrand.

Bildnachweis: Thinkstock / iStock / wernerimages

Eingehende Suchanfragen:

frisur glatze,glatze frisur,männerfrisuren für segelohren,outfit für glatze,welches outfit zur glatze,

Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben