BBQ & Grill, Drinks & Food

Gentleman Rezepte – Hähnchenspieße Chorizo Style

Rezept - Hähnchenspieße Chorizo Style

Hühnchen! Gesund! Proteinhaltig! Saftig! Am besten schmeckt es mariniert und gegrillt. Hier gibt es unendlich viele Variationen. Aber nach sechs Wochen Sommer kann das schon recht eintönig werden, ein Stück Huhn bleibt schließlich ein Stück Huhn.

Wenn du auch keine Lust mehr auf simpel mariniert gegrilltes Hühnchen hast hier eine kleine aber richtig leckere Alternative.

Hähnchenspieße Chorizo Style

Die Kombination der bekannten spanischen Wurst “Chorizo” zwischen den Hühnchenstücken sollte Jeden begeistern. Das Beste an diesem Rezept ist, dass wenn man die Spieße grillt, die Wurst ihr mit Gewürzen getränktes Fett an das Hühnchen abgibt und es dadurch nicht nur saftig hält, sondern auch ihren rauchigen und scharfen Charakter überträgt.


Hähnchenspieße Chorizo Zutaten


Zutaten für das Rezept:

  • 2 große oder 6 kleine Chorizo Würste, in 16 Stücke schneiden
  • 2 große Hähnchen Brüste, Jede in 10 Stücke schneiden
  • 1/2 Rote Zwiebel
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Tl geräuchertes Paprikapulver
  • 1 EL Sherry Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Tl frischen Oregano gehackt
  • Salz, Peffer, Cayenne nach geschmack
  • 4 Holz oder Metall Spieße

Unser Tipp: Solltet ihr Holzspieße verwenden legt diese eine halbe Stunde bevor ihr sie benutzt in Wasser ein. So verbrennen Sie nicht auf dem Grill

Zubereitung: Hähnchenspieße Chorizo Style

Als erstes schneiden wir die Enden der Chorizowürste ab, schließlich wollen wir das die Wurst in direktem Kontakt zu unserem Huhn steht. Nun schneiden wir die Würste in gleich große Stücke so dass wir insgesamt auf 16 Stücke (8 pro Wurst) kommen. Das Gleiche gilt für die Hähnchenbrüste, hier jedoch nur in 10 Stücke.

Sind wir damit fertig geht es an die Marinade. Erst packen wir alle Stücke sowohl Huhn als auch Wurst in eine Schüssel und würzen mit Salz, Pfeffer, geräuchertem Paprika, Cayenne, Ölivenöl, Sherry Essig und dem frischem Oregano. Alles gut miteinandern vermengen.


Hähnchenspieße, Chorizo und Marinade vermengen


Es ist wirklich wichtig, dass man nicht zuviel Olivenöl nimmt, ansonsten könnten unsere Spieße am Ende auf dem Grill verbrennen.

Nun gilt es unsere Spieße zusammen zu bauen. Im Prinzip könnt Ihr eure Spieße bauen wie Ihr möchtet. Als Grundregel möchte ich euch aber ans Herz legen, dass jedes Stück Huhn mindestens auf einer Seite in Kontakt mit der Chorizo-Wurst ist.

Wenn Ihr damit fertig seid legt die Spieße auf einen Teller deckt diesen mit Frischhaltefolie ab und stellt ihn in den Kühlschrank während ihr den Grill vorbereitet.


Hähnchenspieße Chorizo auf dem Grill


Jetzt nur noch die Spieße grillen. Je nach Temperatur eures Grills kann dies ca. 8-12 Minuten dauern. Am besten schmecken die Spieße mit einem frischen grünen Salat und frisch gepresster Limette.


Hähnchenspieße Chorizo Style


Lasst es euch schmecken! Euer The Modern Gentleman Grillmeister!

Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben