Featured, Lifestyle, Luxury Hotels, Travel, Travelguides

Klassische Eleganz trifft auf modernen Esprit: MarePineta Resort in Milano Marittima

marepineta-luxushotel

Die Lage des Resorts spricht für sich: Milano Marittima zählt zu den exquisiten Destinationen an der Adriaküste und ist für seine perfekte Melange aus landschaftlicher Idylle und schickem Flair bekannt.

Diese einzigartige Symbiose prägt auch das 5-Sterne-Domizil MarePineta der JSH Hotels Collection. Umgeben von dunkelgrünen Pinien und einer großzügigen Gartenanlage freuen sich die Gäste über zeitgemäßen Luxus, die Nähe zur Natur und eine feine Brise aus den frühen Zeiten der italienischen Sommerfrische.

Ferienort mit Historie: Mailand am Meer

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erkannten wohlhabende Bürgerfamilien aus Mailand die Schönheit des Küstenabschnitts rundum Cervia und entwarfen einen Ferienort mit idyllisch im Pinienwald eingebetteten Villen und einem mondänen Esprit, der bis heute den Badeort prägt.

Strände mit pulsierendem Beach-Life, attraktive Angebote für Familien und wohltuende Ruhe inmitten der Natur: Milano Marittima überrascht seine Gäste mit vielen Gesichtern und ist eine ideale Destination für den Urlaub an der italienischen Adriaküste.

Wer nach dem Dinner durch das belebte Zentrum mit seinen ausgesuchten Boutiquen und seinen stylischen Bars flaniert, spürt den trendigen Charakter von Milano Marittima. Zu diesem vibrierenden Beach-Life bildet die wohltuende Ruhe bei einem Spaziergang durch die Wälder einen gelungenen Kontrast.

Luxuriöse Oase mitten im Grünen

Von einem Pinienhain ist auch das MarePineta Resort umgeben, das auf eine lange Geschichte zurückblickt und kürzlich mit viel Sinn für den erlesenen Geschmack renoviert wurde. Wenige Schritte genügen, damit die Hotelgäste den Privatstrand erreichen.

mare-pineta-gruenanlage Obwohl die Anlage mit ihrem weitläufigen Park ein hohes Maß an Ruhe und Privatsphäre bietet, ist es bis zum lebendigen Zentrum von Milano Marittima nicht weit.

Mondäne Tradition und modernes Flair, balsamische Ruhe und aktiver Lifestyle, pittoreske Natur und städtisches Vergnügen: So vielseitig wie der Badeort selbst präsentiert sich das MarePineta, das zu den besten Adressen an der italienischen Adria zählt.

Das Haupthaus „Casa Madre“ wurde bereits im Jahr 1927 von einem renommierten Mailänder Architekten entworfen und errichtet. Es erinnert mit seinem klassischen Stil an das exklusive Ambiente der frühen Tourismus-Geschichte in Milano Marittima, das sowohl weltoffen als auch elegant charakterisiert war. Diesen Charme hat das historische Gebäude, in dem sich die 5-Sterne-Zimmer des Resorts befinden, bewahrt.

Hinzugesellt haben sich in der Anlage zeitgemäße Akzente, moderne Kunstobjekte und die Villa Regina mit ihren 4-Sterne-Unterkünften. Durch diese bewusst gesetzten Kontraste, die den Entwürfen des Mailänder Architektenbüros Lissoni zu verdanken sind, erhält das Resort eine einzigartige Note.

Gehobener Komfort mit zeitloser Eleganz

Im Casa Madre verschmilzt die klassische Bauweise der 1920er Jahre mit futuristischer Architektur der Gegenwart, woraus sich ein einzigartiges Ambiente ergibt. Neben 16 Suiten befinden sich in dem 5-Sterne-Haupthaus des Resorts MarePineta 86 Zimmer mit exquisitem Interieur.

Mare Pineta - Luxushotel Zimmer Sowohl die großen Fenster als auch die Balkone eröffnen den Gästen einen wunderbaren Blick auf das Meer oder den Pinienwald und verleihen den Zimmern eine angenehme Helligkeit.

Mare Pineta - Zimmer 2 Keramikböden, Holzelemente, und Einrichtungsdetails in Erdtönen sorgen für warme Akzente, sodass sich eine einladende und wohnliche Atmosphäre ergibt. Geräumig präsentiert sich im Casa Madre das luxuriös akzentuierte Badezimmer mit Dusche oder Badewanne, das unter anderem mit hochwertigen Kosmetikartikeln und einem Fön ausgestattet ist.

Mare Pineta - Badezimmer Komfortabel und modern sind die 4-Sterne-Zimmer in der neu errichteten Villa Regina akzentuiert, die ebenso über ein schickes Badezimmer mit Dusche oder Wanne verfügen. Die Balkone bieten genügend Platz für eine Verschnaufpause mit Blick auf den Pool, den Garten oder das Meer. Ähnlich wie bei den Unterkünften im Casa Madre treffen die Urlauber eine zeitgemäße Ausstattung mit Sat-TV, Klimaanlage, Minibar und Safe an.

Sportlich oder entspannt den Urlaubstag genießen

25.000 Quadratmeter umfasst die Grünanlage mit hübsch angelegtem Park und urwüchsigem Pinienwald. Dementsprechend leicht findet sich ein Plätzchen, um sich privat zurückzuziehen oder ungestört an der frischen Luft in einem Buch zu schmökern.

Im Mittelpunkt des Resorts befindet sich der Swimmingpool mit Sonnenliegen, der eine stattliche Größe von 365 Quadratmetern aufweist. Für sportliche Aktivitäten bietet sich nicht nur das Fitnesscenter mit Technogym-Geräten und Trainingsbereichen im Freien an.

Das MarePineta wartet mit zehn Tennisplätzen auf, auf denen sogar internationale Turniere ausgetragen werden. Wer den Urlaub aktiv genießen möchte, kann sich zudem Hightech-Fahrräder ausleihen und die Region rundum Milano Marittima erkunden.

2,5 Kilometer entfernt vom Resort freuen sich Golfer über den 27-Loch-Platz des Adriatic Golf Clubs. Ein Eldorado für Sportler und für Sonnenanbeter ist der private Sandstrand des Resorts, der mit komfortablen Liegen und Sonnenschirmen ausgestattet ist.

Kulinarisches Konzept vom Michelin-Sterne-Koch

Zu dem ausgesuchten und wohltuenden Ambiente des Resorts passt der gehobene Charakter der hoteleigenen Gastronomie. Für das Konzept zeigt sich der Michelin-Sterne-Koch Andrea Ribaldone verantwortlich, das vom Küchenchef Camine Nozzolino erstklassig umgesetzt wird.

mare-pineta-restaurant Im Hotelrestaurant, das im Casa Madre gelegen ist, können sich die Gäste mit regionalen und internationalen Spezialitäten verwöhnen lassen. Wenngleich die kulinarischen Kreationen sehr vielfältig sind, bleiben alle dem Motto des Konzepts treu: frisch, italienisch und einfach.

Mare-Pineta Beach Restaurant Keinen Deut weniger köstlich geht es in dem Restaurant zu, das dem Beach Club angegliedert ist und zum Schlemmen direkt am Meer einlädt. Tagsüber können sich die Sonnenhungrigen mit einem Snack stärken oder leichte Pasta-Gerichte genießen.

Mare Pineta  - Beach Restaurant - Tisch Für das Dinner unterm Sternenhimmel empfehlen sich die deliziösen Fischspezialitäten als Hauptgang an, gefolgt von verführerischen Desserts.

Domizile an den schönsten Stränden Italiens

Das MarePineta Resort in Milano Marittima überzeugt mit einem gehobenen Komfort, der sowohl elegant als auch zeitgemäß ist. Nicht zuletzt spiegelt sich in dem Domizil die Philosophie der JSH Hotels Collection wider. Deshalb lohnt sich ein Blick auf die weiteren Resorts und Hotels der Unternehmensgruppe, die sich unter anderem in sehenswerten Städten wie Rom und Florenz oder an den wunderschönen Stränden von Sardinien und Sizilien befinden.


Bildnachweis: Mare Pineta (JSH Hotels Collection)


Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben