Fashion & Style

Labelguide – Boss Orange

no-image

BOSS steht für Qualität, egal, ob es sich um Herren-, Damen- oder Kinderbekleidung handelt. So auch die noch relativ junge Marke Boss Orange, die durch lässige Freizeitmode punktet.

Eingeführt wurde die Marke ursprünglich als “BOSS Sport” im Jahr 1998. Daraus ging 2000 das “BOSS Orange Label” hervor und seit 2004 wird der Name “BOSS Orange” geführt.

Lässige Styles für Männer – BOSS Orange

BOSS Orange setzt auf Lässigkeit für Männer. Dabei ist Lässigkeit hier nicht mit dem einfachen Freizeitlook zu verwechseln, der im schlimmsten Fall mit Jogginghosen und T-Shirt einhergeht.

Gepflegte Lässigkeit, die Persönlichkeit und Modebewusstsein ausstrahlt, ist etwas ganz anderes. Mit BOSS Orange soll ein Lebensgefühl ausgedrückt werden, die Persönlichkeit des Mannes wird unterstrichen und hervorgeben.

Den Styles ist der “urbane Look” gemeinsam, dazu kommen Accessoires, die modischer nicht sein könnten. Dennoch wirkt das Label zeitlos, was durch den gewollten Retro-Style erst möglich wird. Fröhlich und unbeschwert zeigt sich die Mode, die sich ganz individuell kombinieren und so zu einem eigenen Style zusammenstellen lässt.

Die Teile der einzelnen Kollektionen sind frei untereinander kombinierbar – wobei natürlich auch andere BOSS-Kollektionen integriert werden können. BOSS Orange setzt darauf, sich einzupassen und dennoch hervorzustechen, einen modischen Akzent zu setzen und trotzdem individuell und persönlich zu sein.

Wie bei kaum einer anderen Marke finden Herren bei BOSS Orange eine perfekte Kombination aus Qualität, Mode, Stil und Persönlichkeit.

BOSS Orange – Accessoires und sportliche Eleganz

BOSS Orange führt jedoch nicht nur Kleidung in verschiedenen Styles, Größen und Farben. Auch die Accessoires kommen nicht zu kurz. So wurde die Produktpalette binnen kürzester Zeit um Schuhe und Taschen, Brillen und sogar Parfum erweitert.

Wer mag, kann sich gänzlich in BOSS Orange kleiden bzw. ausstatten. Dabei gilt für die Accessoires ebenso wie für die Kleidung, dass stets der Anspruch höchster Qualität erfüllt wird.

Den Designern kommt es darauf an, sich von der breiten Masse abzuheben. Das gilt nicht nur für die Entwürfe an sich, für die Schnitte und Kombinationen, sondern vor allem für die verwendeten Materialien. BOSS Orange steht für Qualität.

Sicherlich hat das auch seinen Preis, doch dafür bekommt Mann etwas, was er sicherlich nicht mehr missen mag: Qualität und Stil, Persönlichkeit und sportliche Eleganz.

Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben