Fashion & Style

Limitierte Gentlemen-Edition von Jockey und Jacques Lemans

Underwear Gentleman

Ein echter Gentleman zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass er in jeder Situation einen kühlen Kopf und den Blick für das Wesentliche bewahrt, sondern auch dadurch, dass er sein Outfit täglich stilsicher zusammenstellt. Dabei spielen gerade die Details eine große Rolle.

Gentleman Style – Die Wahl der Underwear

Selbstverständlich ist es für einen wahren Gentleman nie die Frage, ob er den dunkelblauen Business-Anzug mit Kurzsocken kombinieren kann. Schließlich ist das keine Frage des Geschmacks, sondern schlicht und ergreifend ein No-Go. Wie überhaupt – gerade im Geschäftsumfeld – die klassische Mode weiterhin das Maß aller Dinge ist.

Stilbewusste Herren greifen zum schlichten, aber wertigen Anzug in grau oder blau. Braun und andere Farben bleiben dem legeren Rahmen vorbehalten. Auf diesem Weg haben weltgewandte Gentlemen schon vor Jahrzehnten das Bild ihrer selbst geprägt, das bis heute Bestand hat.

Fast ebenso wichtig wie die Frage der äußeren Hülle ist die Wahl der perfekten Underwear.

Jockey – Unterwäsche aus dem Traditionshaus

Wer tagsüber und bis in die späten Abendstunden hinein Geschäftstermine zu erledigen hat, legt Wert auf hohen Tragekomfort und erstklassige Materialien. Die amerikanische Marke Jockey steht seit über 135 Jahren für Qualität und optisch anspruchsvolle Unterwäsche für urbane Gentleman.

Deutschland ist für das Traditionshaus, das hier seit 1951 vertreten ist, der wichtigste Markt in Europa. Grund genug, um den Gentleman, die seit über 60 Jahren auf die Marke Jockey bauen, etwas zurückzugeben. Um eine limitierte Basic-Ausstattung für stilsichere Herren zu kreieren, suchte Jockey einen Partner, der ebenfalls für herausragende Qualität für anspruchsvolle Männer steht.

Gefunden wurde dieser Partner im österreichischen Uhrenhersteller Jacques Lemans, der speziell für diese Gentleman-Edition eine exquisite Herrenarmbanduhr entwarf. Diese stellt nicht nur während eines Businesstages, sondern auch während der Freizeit den besonderen Anspruch ihres Trägers heraus.

Gefertigt aus massivem Edelstahl, gehärtetem Crystexglas und einem Armband aus schwarzem Leder ist diese Uhr das Sinnbild einer hochwertigen Uhr für selbstbewusste Männer, deren Ausdruck eher im Understatement liegt. Und trotzdem ist das Ziffernblatt mit rosé-bicolor-Effekt auch im Gespann mit dem elegantesten Anzug ein Hingucker.

Exklusive Jockey Premiumedition

Mit dieser exklusiven Edition haben sich zwei führende Hersteller von Premiumprodukten zusammengetan. Sie enthält neben einer glatten und eleganten Jockey-Trunk, die sich wie eine zweite Haut anfühlt, die Herrenarmbanduhr von Jacques Lemans.

Dabei wurden nicht nur für den Chrongraphen die besten Materialien verwendet, sondern auch für das edle Kleidungsstück. Es besteht aus merzerisierter Baumwolle und verspricht somit nicht nur ein einzigartiges Tragegefühl, sondern auch eine lange Haltbarkeit.

Das Ganze gibt es ab Oktober im ausgewählten Fachhandel und online zu kaufen. Allerdings nur für kurze Zeit, denn die Edition ist limitiert. Ein Muss für einen echten Gentleman, wenn es ihm nicht bereits geschenkt wurde.

Bildnachweis: Thinkstock / iStock / boggy22

Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben