Lifestyle, Tipps & Ratgeber, Travel, Travelguides

Männerurlaub in den größten deutschen Städten

Männerurlaub

Die wenigen freien Tage im Jahr verbringen viele entweder mit der Familie oder mit den besten Freunden. Egal in welchem Alter “Mann” ist, ein echter Männerurlaub sorgt für die richtige Abwechslung gegenüber dem stressigen Alltag.

Einmal komplett abschalten und den Kopf frei bekommen. Nicht selten sind das die wahren Gründe für einen Kurztrip mit den besten Freunden.

Es muss nicht immer eine Fernreise werden oder ein Urlaub auf Mallorca. Deutschland lockt mit seinen Großstädten und bietet enorm viel Potential für einen unvergesslichen Kurzurlaub.

Wohin soll es gehen? Von Hamburg über Berlin bis nach München

Nahezu jede Metropole hat etwas Ansprechendes zu bieten. Von angesagten Szeneclubs über sportliche Veranstaltungen bis hin zu packenden Events. Geht es um die Planung, so ist es durchaus recht sinnvoll, sich zunächst einen Überblick zu verschaffen, was aktuell in Deutschlands größten Städten so los ist.

  • Hamburg

    Hamburg beispielsweise ist zu jederzeit eine Reise wert. Die Reeperbahn, der Fischmarkt und der Hafen ziehen Touristen magisch an. Darüber hinaus ist Hamburg auch in diesem Jahr wieder Schauplatz zahlreicher Festivals und Veranstaltungen, die von Kultur über Musik bis hin zu kulinarischen Experimenten reichen.

    Wer richtig einen drauf machen möchte, für den ist Hamburg auf jeden Fall die erste Adresse. Allein die Vielzahl der Bars und Kneipen im berühmten Nachtviertel lassen niemals Langeweile aufkommen.

  • Berlin

    Etwas beschaulicher hingegen darf es in Berlin zugehen. Wenngleich die größte Stadt Deutschlands Tag täglich tausende Besucher begrüßt, so steht die Hauptstadt nach wie vor bei vielen an erster Stelle, wenn es um einen Kurztrip geht.

    Wie wäre es im März, wenn in Berlin der St. Patricks gefeiert wird? Für alle die eine Schwäche für die irische Kultur haben ein echter Geheimtipp! Oder doch lieber ein sportliches Event? Im Mai findet das Pokalfinale statt und darüber hinaus gibt es nahezu jeden Monat mindestens ein sportliches Highlight.

    Für alle, die lieber selber aktiv sind, heißt es im September Laufschuhe schnüren und ab zum Halbmarathon in Berlin.

  • Frankfurt am Main

    Die Mainmetropole gilt als Destination für einen echten Luxusurlaub. All die Vorzüge einer großen Stadt kombiniert mit erlesenen Veranstaltungen, kulinarischen Expeditionen und einem Hauch von Kunst und Kultur.

    All das wird durch eine entsprechende Unterkunft, wie man sie zum Beispiel in diesem Luxushotel finden kann, gekrönt. Sich einmal so richtig verwöhnen lassen und für ein paar Tage das Gefühl haben, dem Alltag zu entkommen.

  • München

    Bayerns Hauptstadt freut sich jedes Jahr Ende September auf das weltberühmte Oktoberfest. Geht es um den echten Männerurlaub, dann ist das natürlich immer eine Reise wert.

    Doch man kann München gern auch einmal von der anderen Seite kennenlernen. Das Buchen von speziellen Event-Trips hält Spannendes bereit. Geheimes München heißt ein Programm, welches Besucher an verborgene Orte führt.

Fazit

Schlussendlich gibt es für den perfekten Männerurlaub innerhalb der deutschen Großstädte eine überaus gute Auswahl. Egal ob trinkfeste Abende in einer Kneipe, sportliche Auslastung bei Großveranstaltungen oder einfach auf den Spuren der Geschichte und Kultur. Was auch immer mit den besten Freunden gern unternommen wird. Deutschlands Metropolen bieten ausreichend Abwechslung und Vielfalt.


Bildnachweis: Thinkstock / vadimguzhva/em>


Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben