Cars, Tech & Gadgets, Tipps & Ratgeber

Navigationsgerät Becker professional.5 LMU Test – Sicher und zuverlässig das Fahrziel erreichen

Navigationsgerät professional 5 LMU von Becker

[Sponsored Post] – Navigationsgeräte gehören inzwischen zur Standardausrüstung von jedem Gentleman Auto. Wer sich mit ihnen ein wenig beschäftigt hat, stellt fest, dass nicht alle tatsächlich hilfreich sind.

Damit Sie souverän immer dorthin kommen, wo sie gerade hinwollen, haben wir uns das neue Navigationsgerät Becker professional.5 LMU in einem Test einmal näher angesehen. Eines bereits vorweg: Von diesem Navigationsgerät werden Sie sich gern den Weg sagen lassen.

Schickes Produktdesign für den Mann mit Stil

Während so manche Navigationsgeräte die Innenausstattung des Autos verschandeln, wird das Becker professional.5 LMU im Test zu einem wahren Blickfang. Der Hersteller hat das Navigationsgerät mit einem 12,7 cm großen, kapazitiven Display versehen. Die Auflösung ist sehr genau. Umrandet wird das Display von einem robusten Metallgehäuse, was zart glänzt.

Navigationsgerät im Auto

Hervorzuheben in unserem Test ist ebenfalls die Anbringung des Premiumgerätes. So verfügt es über einen Aktivhalter mit Magnetkontakt. Dadurch sitzt es stets sicher, aber kann bei Bedarf ebenso leicht abgenommen werden.

Effiziente Polplatten (siehe Bild unten) sorgen für eine zuverlässige Übertragung von Strom zwischen Halter auf Gerät. Ein weiterer Vorteil: kein Kabelsalat und keine Steckverbindung.

Magclick Navigationsgerät

Wer sich sorgt, ob das Gerät in seinen Wagen passt, sei beruhigt. Der Aktivadapter ist mit dem sogenannten Herbert Richter (HR) 4-Loch-Rastersystem versehen. Dadurch ist er mit unterschiedlichen Einbauadaptern und somit verschiedenen Fahrzeugen kompatibel.

Sollten Sie daher Ihr Fahrzeug öfter wechseln, können Sie das Navigationsgerät stets mitnehmen. Dies ist eine praktische Flexibilität, die im Test begeistert.

Nicht nur ein optischer Hingucker im Test

navigationsgeraet-becker-professional-5-lmu-schraeg Wie so häufig im Leben, reicht auch bei einem Navigationsgerät nicht nur eine schöne Optik. Der Hersteller hat daher dieses anspruchsvolle Autozubehör mit einer raffinierten Technik ausgestattet.

So verfügt es über eine integrierte WiFi-Schnittstelle, dank der Sie auf die sogenannten lebenslangen Becker Link2Live Pro Dienste zugreifen können. Ist dies nützlich? Ja, meinen wir. So erhalten Sie dadurch hilfreiche Informationen während der Autofahrt in Echtzeit.

Eine WiFi-Tethering Verbindung verschafft Ihnen Kontakt zum World Wide Web. WiFi-Tethering bietet den großen Vorteil, dass das Navigationsgerät auf aktuelle Verkehrsmeldungen sofort reagieren kann. Es gibt diese an Sie weiter und so gelangen Sie schneller an Ihr Fahrziel. Eine weitere Funktion die in unserem Navigationsgeräte Test wunderbar funktioniert hat.

Durch die innovative Technik des Gerätes und seiner Live POI-Suche findet es zudem problemlos Sonderziele in der Nähe. Sofern Sie die Onlineaktivierung innerhalb von 30 Tagen nach der Erstinbetriebnahme vornehmen, können Sie die Becker Link2Live Pro Dienste stets kostenlos nutzen.

Wo auch immer Ihre Reise hingeht

In diesem Navigationsgerät hat der Hersteller Becker ein sehr umfangreiches Kartenmaterial eingespeichert. Insgesamt sind es 47 europäische Länder, die erfasst worden sind. Dazu zählen neben Deutschland, Österreich und der Schweiz unter anderem folgende Staaten:

  • Andorra
  • Dänemark
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Polen
  • Spanien
  • Italien

Becker ermöglicht es Ihnen, die Karten der 47 Länder stets kostenlos zu aktualisieren. Somit lassen sich zahlreiche Reiseziele mit diesem Navigationsgerät problemlos erkunden.

Sicherheit geht vor, mit integrierter Sprachsteuerung!

Der technikaffine Gentleman möchte sich sicherlich in den vielen spannenden Features des Gerätes verlieren. Dieses sollte aus Sicherheitsgründen natürlich nicht während der Fahrt geschehen.

Bedienungstest Navigationsgerät

Damit Sie jedoch beim Autofahren Ihren kleinen, allwissenden Helfer bedienen können, ist er mit einer Sprachsteuerung ausgestattet. Diese ermöglichte im Test nicht nur eine Eingabe der Wunschadresse durch ein Sprachkommando, sondern es konnten auch weitere Funktionen während der Fahrt abgefragt werden.

Des Weiteren lässt sich dank Bluetooth das Navigationsgerät mit einem Smartphone verbinden. Dies gibt Ihnen die Option, die Lautsprecher des Navigationsgerätes als Freisprechanlage einzusetzen.

Weitere tolle Funktionen des Navigationsgerätes professional.5 LMU von Becker
Als hilfreich erwies sich zudem der Fahrspurassistent Pro 3D im Test. Die 3D-Geländeansicht ist eine tolle Bereicherung. Sie weist auf Sehenswürdigkeiten hin und stellt das Höhenprofil des Weges dar.

Fazit zum Test: Mehr als ein Spielzeug für Vielfahrer

Das Navigationsgerät Becker professional.5 LMU ist dank seiner vielseitigen Ausstattung vor allem für Vielfahrer geeignet. Die Kombination aus intelligenter Technik und edlem Design macht es zum äußerst hilfreichen Gadget für jeden anspruchsvollen Gentleman.

Weiterführende Links:
Webseite: Navigationsgerät Becker professional.5 LMU
Amazon Online Shop: Jetzt bei Amazon online kaufen


Hinweis: Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Becker


Blog Marketing

Bildnachweis: Becker (United Navigation GmbH)


 

Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben