Lifestyle, Tech & Gadgets, Travelguides

„Was würdest du tun, wenn du alles kannst?“

[Sponsored Post] – Charmant und abenteuerlich ist die moderne Kommunikation zwischen den Generationen im aktuellen Clip von Vodafone Deutschland. Eine junge Frau jettet von einem Erlebnis zum anderen. Dank des Internetzeitalters ist der Großvater immer hautnah dabei. Dafür gibt es gute Gründe, die über den Verwandtschaftsgrad hinausgehen. Auf der Checkliste seiner Lebenswünsche sind noch einige Positionen offen.

Ein Fingerschnipp und das Lebenszeit-Guthaben ist verbraucht – es wird Zeit zu handeln!

Gleich nach der Geburt scheint das irdische Dasein unendlich. Der Eindruck täuscht, denn die Tage ziehen in Windeseile vorüber. Plötzlich sitzen die einstigen Frischlinge als Senioren im Lehnstuhl.

Für die vielen Möglichkeiten, die sich bieten, ist das Leben eindeutig zu kurz. Das galt vor Hunderten von Jahren und trifft auf die facettenreiche, mobile Gegenwart umso mehr zu.

„All we are“ lautet der Soundtrack von Jonah, der als Hintergrundmusik im Clip zu hören ist. Wer ein wenig über den tieferen Sinn des Songs und der multimedialen Kampagne nachdenkt, kann zu diesem Schluss kommen: Wir sind die Summe von alledem, was wir gelebt und erlebt hat.

In diesem Sinne kann sich die engagierte und mutige Globetrotterin glücklich schätzen. Schließlich profitieren von der ungewöhnlichen Mission sowohl die junge Generation als auch das ältere Semester. Dank der modernen Kommunikationstechnologie kann der Großvater vom heimischen Wohnzimmer aus noch einige Erlebnisse auf seiner Wunschliste abhaken.

Zugleich darf die Enkelin schon zahlreiche Mutproben, Abenteuer und Begegnungen auf der Habenseite ihres Lifestyle-Kontos verbuchen. Selbstverständlich wäre all das ohne fortschrittliche Technik und günstige Tarife im Traveller-Bag kompliziert.

Technische Unendlichkeit mit attraktiven Flats

Damit richtet sich der Zoom auf das Produkt, das bei der aktuellen Kampagne von Vodafone Deutschland im Rampenlicht steht. Es geht um das größte 4G/LTE-Netzwerk Europas, das eine schnelle und grenzüberschreitende Nutzung des Internets mit dem Smartphone, Tablet, PC oder Smart-TV ermöglicht.

Vodafone Deutschland hat den Zugang zu den Ressourcen und kann seinen Kunden attraktive Pakete anbieten. Der Red-Tarif des Unternehmens umfasst eine Allnet-Flat zum Telefonieren, schreibwütiges Simsen und Überall-Internet im 4G/LTE-Netzwerk.

Obendrein lassen sich zusätzliche Auslandspakete hinzu buchen und Vorteile durch Tarifoptionen wie den Partnerbonus ziehen. So ergibt sich eine grenzenlose Freiheit für die mobile Kommunikation, die Weltenbummler und Geschäftsreisende gleichermaßen begrüßen werden.

Sofa-Einheiten limitieren

Die befreiende Infrastruktur entfaltet ihr Potenzial natürlich nur dann, wenn der gemütlichen Couch hin und wieder die kalte Schulter gezeigt wird. Der Spot ist ein willkommener Anlass, selbst der Frage auf den Grund zu gehen: Was würdest du tun, wenn du alles kannst?

Man muss nicht lange googeln, um auf Anregungen zu stoßen. Das Internet ist mit Listen zum Thema Dinge, die man im Leben gemacht haben sollte bestens bestückt. Gewiss ist das Stöbern in diesen redaktionellen Beiträgen oder Foren inspirierend.

Dennoch handelt es sich um Träume, die anderen Gehirnwindungen entsprungen sind. Deshalb werden die eigenen Vorstellungen kaum deckungsgleich sein. Weitaus sinnvoller ist es, einen Notizzettel fürs spontane Brainstorming im Terminkalender zu positionieren.

Bucket List

Unterwegs, beim Fernsehen oder bei Gesprächen mit Freunden kommt plötzlich der Impuls „Das will ich.“ So füllt sich die Liste schnell mit unzähligen Dingen, die bis zum Lebensabend umgesetzt werden möchten. Es gibt viel zu tun und der ambitionierte Gentleman packt’s an.


Hinweis: Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Vodafone.


Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben